Revier 5 – ein Stuttgarter Wohnprojekt verliert seinen Wohnraum

Das Revier 5, ein Wohnprojekt mit viel Kultur in Stuttgart, hätte ein weiteres Stuttgarter Projekt im Mietshäuser Syndikat sein können. Leider wurde der WG im Haus nicht die Möglichkeit zugestanden, das Haus selber zu kaufen, stattdessen wurde ihnen jetzt zum Jahresende der Mietvertrag gekündigt. Das ist sehr bedauerlich, denn es gibt viel zu wenige solcher Projekte in Stuttgart. Ein Skandal ist, dass Revier 5 nicht einmal in die Kaufverhandlungen einbezogen wurde und dabei eine gute Stange Geld im Spiel war, als die Entscheidung zu Ungunsten vom Revier 5 fiel.

Gebt den Leuten die Chance auf bezahlbaren Wohnraum, Raum für andere als die gewohnten Wohnformen, für Kultur, Kreativität und mehr.

Das wünschen wir insbesondere euch, Revier 5 und hoffen, dass ihr ein neues Haus findet, indem ihr euer Wohnprojekt weiterleben könnt!

http://www.revier5.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.