15. September 2018

Pressespiegel

SWR 2, 20.07.2020

Wohnen im Südwesten

Bezahlbares Wohnen in Großstädten – der Kesselhof in Stuttgart Botnang

Selbstverwaltet mit bezahlbaren Mieten – so leben die Bewohner*innen des Kesselhofs. Ermöglicht durch eine geschickte Finanzierungsstrategie nach dem Modell des sogenannten Mietshäuser Syndikats.

von Karin Gramling

weiter zum Audiobeitrag …


Südwestpresse und Partnerzeitungen, 02/2020

Leben unter dem Mietspiegel

Dauerhaft bezahlbaren Wohnraum schaffen: Das ist das Ziel des Netzwerks „Mietshäuser Syndikat“. Ein Hausprojekt ist der Kesselhof in Stuttgart.

von Katrin Stahl

weiter zum Artikel (PDF) …
Oder online im Schwäbischen Tagblatt. Weiter zum Artikel …


Wabe e. V. – Gemeinschaftliche Wohnformen für Jung und Alt, ’s Blättle Nr. 26, Dezember 2019

Neues vom Kesselhof in Stuttgart Botnang

von Karin Eizenhöfer

weiter zum Artikel (PDF) …


Schauspiel Stuttgart, 05.12.19 – 15.04.20

Zukunfts-Session Stuttgart 2030: Wohnen

Freiraum Stuttgart

Wie kann Stuttgart sich nachhaltig entwickeln und zukunftsfähig werden?
Bei der Zukunfts-Session des Schauspiels Stuttgart treffen Bürger*innen auf Stadtinitiativen und Kulturschaffende…

weiter zur website …


LIFT – Das Stuttgartmagazin, Ausgabe 07/2019

Alternative Wohnprojekte in Stuttgart sind rar – auch weil die Stadt zu wenig hilft

Zusammen baut man weniger allein

von Fabian Stetzler

weiter zum Artikel (PDF) …


trott-war – Die Straßenzeitung im Südwesten, Ausgabe 07/2019, 26. Jg.

Gemeinschaftliches Wohnen begeistert

Unter einem Dach

von Gabriele Maier

weiter zum Artikel (PDF) …


Wabe e. V. – Gemeinschaftliche Wohnformen für Jung und Alt, ’s Blättle Nr. 25, April 2019

Mehrgenerationen-Projekt in Botnang

Der Kesselhof in Stuttgart-Botnang in neuem Glanz

von Karlotta Stein

weiter zum Artikel (PDF) …


luftballon – Die Elternzeitung der Region Stuttgart, September 2018

Gemeinsam Zuhause

Mehrgenerationen-Wohnprojekte

Wer gerne in einer Gemeinschaft leben möchte, mit Jung und Alt, mit Familien, Alleinerziehenden und Singles zusammen, hält nach alternativen Mehrgenerationen-Wohnprojekten Ausschau. Wir haben ein paar spannende Projekte in und um Stuttgart gefunden.

von Tina Bähring

weiter zum Artikel (PDF) …


Stuttgarter Zeitung, 13. 09. 2018

Projekt in Stuttgart

Gemeinsam soll das Wohnen bezahlbar sein

Nach langer, intensiver Suche sind Thomas Becker und seine Frau Karin Eizenhofer fündig geworden: Zu einem einigermaßen bezahlbaren Preis haben sie in Botnang zwei Häuser für ihr Gemeinschaftswohnprojekt gefunden.

von Nina Ayerle

weiter zum Artikel …


Botnanger Anzeiger, 07.09.2018

Der Kesselhof in der Sommerhalde

Ein besonderes Wohnprojekt

In der Sommerhaldenstraße entsteht derzeit ein ganz besonderes Wohnprojekt. Karin Eizenhöfer und Thomas Becker haben das Projekt im Bezirksbeirat vorgestellt

Text/Foto: Tommasi

weiter zum Artikel (PDF) …


Stuttgarter Nachrichten, 05. 09. 2018

Kesselhof in Botnang

Gemeinsam statt einsam im Vorreiterprojekt

Mit dem Kesselhof entsteht derzeit Stuttgarts erstes Wohnprojekt nach dem Modell des Mietshäuser Syndikats. 15 Menschen sollen bald in den selbstverwalteten Häusern leben. Die Miete? Unter dem Mietspiegel. Ein Besuch auf der Baustelle.

von Marta Popowska

weiter zum Artikel …


contraste – zeitung für selbstorganisation, Schwerpunkt September 2018

Gemeinschaftlich, generationenübergreifend, selbstverwaltet

Alles begann Anfang 2017: Fünf Stuttgarterinnen und Stuttgarter, die nicht alleine, sondern gemeinsam mit anderen leben wollen, haben das Heft in die Hand genommen, sich zusammengeschlossen und das selbstverwaltete Wohnprojekt Kesselhof angeschoben. Ein Beispiel für anderes Wirtschaften und anderes Wohnen nach dem Modell des Mietshäuser Syndikats.

weiter zum Artikel …


Wabe e. V. – Gemeinschaftliche Wohnformen für Jung und Alt, ’s Blättle Nr. 24, April 2018

Mietshäuser Syndikat Wohnprojekt

Gemeinschaftlich wohnen – neu verwirklicht: der „Kesselhof“ in Botnang

von Karlotta Stein

weiter zum Artikel (PDF) …


Linkes Zentrum Lilo Herrmann, 25.03.2018

Glückwunsch zum Kesselhof

Neues Mietshäuser Syndikat Projekt in Stuttgart

Nach dem Hauskauf im Jahr 2010 waren wir mit dem Linken Zentrum Lilo Herrmann einige Jahre das erste und einzige Mietshäuser Syndikat Projekt in Stuttgart. Nun wächst der Projektverbund auch in Stuttgart…

weiter zur website …


 Kontext Wochenzeitung, 14.03.2018

Wohnen im Miteinander

Was unmöglich erschien, hat eine Handvoll umtriebiger Stuttgarter geschafft: Zu einem bezahlbaren Preis zwei Häuser für ein gemeinschaftliches Wohnprojekt zu erwerben. Mit Hilfe des Mietshäuser-Syndikats gelingt das ausgerechnet in Botnang, dem Vorort der Reichen.

von Dietrich Heißenbüttel

weiter zum Artikel …