Schleppen satt

Heute haben wir irre viele Eimer voller Kaminsteine geschleppt. Pat und Eric standen auf dem Dach und haben Wind und Wetter getrotzt. Der Kamin hat es den beiden trotz der schlagkräftigen Bohrhämmern so schwer wie möglich gemacht, ist er doch stabiler als das restliche Haus.

Außerdem haben wir einen Transporter mit Metall beladen und das Ganze bei Karle abgeladen. Metallweitwurf klonk, klonk, klonk, klonk 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.